some image

Das sind wir!

Dr. Stephan Deich

Auch, wenn es etwas pathetisch klinkt, fasste ich schon im zarten Alter von 6 Jahren den Entschluss Kinderarzt zu werden (…ehrlich gesagt: Anfangs noch an den Alternativwunsch Tierarzt gekoppelt!). Über den Umweg eines 3 ½- jährigen Maschinenbaustudiums kam ich dann doch 1986 an das Ziel meiner Wünsche und begann das Humanmedizinstudium. Und ich habe es bis heute nicht bereut!

Ein Hauptmotiv für diese Berufswahl war der Umgang mit Kindern neben dem Interesse an der Medizin und der Möglichkeit Menschen helfen zu können. Man sagt ja Pädiatern nach, dass sie ebenfalls noch stark ausgeprägte kindliche Seiten haben. Ich genieße wirklich den täglichen Umgang mit den Kleinen und Großen. Ein weiterer Reiz liegt für mich im ebenfalls wichtigen Kontakt mit den Eltern ohne die eine sinnvolle Betreuung gar nicht denkbar wäre.

Meine Entscheidung Januar 2004 die große und sehr gut geführte Praxis meines Vorgängers Dr. Jürgen Hausmanns zu übernehmen war ebenso richtig, da mich die ambulante Betreuung, mit anderen Worten der „Hausarzt der Kinder- und Jugendlichen des Stadtteils Fischeln“ zu sein, ausfüllt.

Lebenslauf

1968-1981 Städtische Grundschule, Grafenberger Allee, Düsseldorf Rethelgymnasium Düsseldorf
1981-1982 Wehrdienst, Reitzensteinkaserne. Düsseldorf
1982-1986 Maschinenbaustudium, RWTH Aachen
1986 Vordiplom Maschinenbau
1986-1992 Studium der Humanmedizin, Heinrich Heine Universität, Düsseldorf
Januar 1991 Praktikum: Department of Pediatrics, Henry Ford Hospital, Detroit
1992 Foreign Medical Graduate Examination in the Medical Science (FMGEMS)
1993 Weiterbildung zum Kinderarzt Praxis Dr. Schmitz-Hauss, Willich
1993 Federation Licensing Examination (FLEX), Philadelphia, (Approbation zum Arzt in den USA)
1993-2003 Weiterbildung im Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin, Klinikum Krefeld; Tätigkeit in der nephrologischen Ambulanz
1995 Promotion:“Die Subcalvia-Carotis-Transposition- eine Langzeitstudie“ Gefäßchirurgische Klinik, Heinrich Heine Universität, Düsseldorf
2000 Facharztprüfung für Kinder- und Jugendmedizin vor der Ärztekammer Nordrhein
2003 Gastarzttätigkeit Kliniken Essen Mitte (Abt. Naturheilkunde und integrative Medizin) im Rahmen der Weiterbildung Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren
2003 Anerkennung Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren
2004 Tätigkeit in eigener Praxis
Dezember 2004 Ausbildung zum Neurodermitistrainer


Zurück zum Team